Der Junge Kammerchor Köln ist ein im Mai 2015 gegründetes Ensemble, das sich mit A-Cappella-Musik aller Epochen beschäftigt und sich im Juli desselben Jahres mit seinem ersten Konzert vorgestellt hat. Der Chor ist Mitglied des Verbandes deutscher KonzertChöre und bemüht sich zusammen mit seinem Leiter Alexander Lüken um vielseitige und musikalisch anspruchsvolle Programme, deren Aussage über die rein musikalische Botschaft hinausgeht.

SängerInnen verschieden junger Altersstufen treffen sich mittwochs abends um 19:30 zur wöchentlichen Probe und präsentieren vier- bis fünfmal jährlich die Ergebnisse ihrer Arbeit in jeweils zwei Konzerten, ehe sie sich einem neuen Programm widmen. Zurzeit finden die Proben in der Dreifaltigkeitskirche statt (Rochusstraße 216, Köln-Bickendorf). Die Kirche ist mit der Linie 5 zu erreichen, Haltestelle Margaretastraße.

Wenn Sie bei uns mitsingen möchten, dann melden Sie sich bei uns unter Kontakt
– wir freuen uns auf Sie!

Junger Kammerchor Köln
Foto: Steve Bauch